Limportant's Blog

Eine persönliche Sicht der Welt

Ich hör‘ die Nachtigall…

with 5 comments

http://www.swr.de/nachrichten/-/id=396/nid=396/did=6043008/1pqeiu1/index.html

Das kam schon beinahe mit Ansage: Bischöfin Käßmann, Vorsitzende des EKDs, wurde mit deutlich zuviel Alkohol im Blut beim Überfahren einer roten Ampel von der Polizei gestoppt. Ohne Frage sollten Personen, die in der Gesellschaft eine prominente Vorbildposition einnehmen, sich auch entsprechend vorbildhaft verhalten.  Auch deswegen will ich das Verhalten in keiner Weise entschuldigen. Aber auch Sie ist „nur“ ein Mensch.

Auffällig ist nur, daß inmitten der Mißbrauchsdebatte, die die katholische Kirche gerade vollends „auslastet“, es anscheinend gezeigt werden muß, daß auch die Protestanten nicht perfekt sind …

Ich glaube nicht an Zufälle.

Sehr schade finde ich es, daß Sie es für nötig gefunden hat, zurückzutreten. Ein aus meiner Sicht nicht notwendiger Schritt und imho ebenfalls einer ohne Vorbildfunktion.

Written by limportant

24. Februar 2010 um 18:00

Veröffentlicht in Menschen, Politik

Tagged with

5 Antworten

Subscribe to comments with RSS.

  1. Ich weiß gerade leider nicht mehr, wie ich hierher gefunden habe (Klick hier, klick da😉 ), aber ich hoffe, ich darf trotzdem bleiben.

    „Ich glaube nicht an Zufälle.“

    Ähnliches ging auch durch meinen Kopf, wobei ich mir noch keinen ZUsammenhang zu irgendetwas herstellen mag.

    LG, Paula

    Pauladieerste

    25. Februar 2010 at 00:09

    • Hallöchen Paula,

      egal welche Karte Dich hierherführte – ich freue mich daß Du da bist.🙂 – fühle Dich „wie zuhause“

      Bzgl des Zufalls geht es mir Ähnlich … und ehrlich gesagt will ich, glaube ich, die Hintergünde nicht sooo genau wissen.

      limportant

      25. Februar 2010 at 22:02

      • Das ist aber eine nette Begrüßung, da bleibe ich doch gleich noch viel lieber😉.
        (Tja, vielleicht wäre es wirklich besser, wenn man nie so genau alles darüber erfährt…)

        Pauladieerste

        1. März 2010 at 00:12

  2. Kleine Haarspalterei: Es heißt nicht der EKD; sondern DIE EKD, die Evangelische Kirche Deutschlands.😉

    kanzelschwalbe

    25. Februar 2010 at 08:45


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: